Home2020-03-18T12:13:58+00:00

Liebe RostockerInnen,

wir hoffen, wir erreichen Euch in diesen Tagen gesund!

Wie ihr Euch denken könnt, müssen auch wir alle Veranstaltungen – und damit auch den Weekender vom 2.- 4. April – schweren Herzens absagen. Das ist bitter weil wir uns darauf gefreut haben und letztendlich ein fettes Programm über drei Tage in vier Locations gestrickt hatten, weil viel Arbeit reingeflossen ist – unsere und Eure. Bitter aber auch, weil gerade jetzt die Clubs auf Mieten angewiesen sind, MusikerInnen auf Gagen und FreiberuflerInnen auf Honorare. Wir bemühen uns im Kontakt mit dem Fördergeber Initiative Musik, geparkte Gelder vielleicht doch noch flexibel ausgeben zu dürfen (virtuelle Shows etc) und halten Euch dazu auf dem Laufenden.

Wir werden den Weekender in seinem Umfang voraussichtlich auch nicht nachholen können, da wir bereits am Limit unseres Bewilligungszeitraums sind und Fördergeld nur bis maximal Mai zur Verfügung stand. Auch wollen wir nicht in Konkurrenz mit all den anderen Veranstaltungen treten, die dann hoffentlich stattfinden, wenn es wieder losgeht mit dem öffentlichen Leben.

Wir danken Euch für Euer Engagement in der Rostocker Botschaft bis hierher und hoffen auf weitere spannende Projekte, Shows und Drinks mit Euch in einer Virenfreien Zukunft.

Eure Botschaft

Was bisher geschah